GTA 5 Rockstar verbannt erste Spieler – Nutzer veröffentlicht Beweis-Mail

Rockstar Games hat offenbar damit begonnen, erste Spieler aus dem Online-Modus von GTA 5 PC zu verbannen. Ein betroffener Nutzer hat die E-Mail mit dem Bann-Hinweis im Netz veröffentlicht. Der GTA 5-Bann ist angeblich zwei Wochen aktiv. Bei einem weiteren Verstoß droht eine längere Sperre. Bereits gestern kamen Meldungen über Banns bei Verwendung der FOV-Mods in GTA 5 PC auf.

Quelle: Gamestar

Teile diesen Beitrag

About

No comments yet Categories: News Schlagwörter: , , ,
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.