Sniper: Ghost Warrior

Sniper: Ghost Warrior

31. Januar 2015 0 Von Horrgy
Lesezeit: 1 Minute

Sniper: Ghost Warrior ist nichts für Gamer die mal eben sich durch die Geschichte ballern wollen. Man muss schon mit Taktik vor gehen um die Missionen zu erfüllen. Allerdings kommt mir die KI nicht immer ganz helle vor. Sie lassen sich oft mit den gleichen Tricks überwältigen. Nach dem Motto, kennst du einen kennst du alle.

Die Grafik ist stimmig und passend zum Dschungel. Manch schwammige Texturen,
teils unlogische Levelbegrenzungen und das dünne Waffenarsenal trüben den Gesamteindruck.

Fazit: Man hat viel Potential verschenkt. Eine offene Welt z.B. wäre hier angebracht gewesen.

 

Auch Interessant