Thief (2014)

Thief (2014)

31. Januar 2015 0 Von Horrgy
Lesezeit: 1 Minute

Ganz Klar, Thief 2014 macht Spaß. 

Die Atmosphäre ist gut gelungen. Wenn auch nicht immer Zeitgemäß. Teilchen, die zur Atmosphäre beitragen sollen, werden sehr Grobkörnig dargestellt als wenn das Game aus den 90ern stammt. Das passt nicht wirklich zur Restlichen Grafik des Spiels, die sehr gut gelungen ist. Die Welt, was in diesem Fall die Stadt ist, ist nicht wirklich offen. Die Stadt ist in Abschnitte aufgeteilt. 

Aber man findet in absolut jedem Spiel irgendwas das nicht Real oder logisch ist. Das Reale findet draußen vor der Haustür statt und nicht im Spiel. Ein Game muss nur eins und das ist unterhalten. Genau das macht nach meiner Meinung dieses Game richtig gut. Auch Filme sind, waren und werden nie perfekt sein und trotzdem ist es cool das es sie gibt. Wir sollten auch nicht in der Vergangenheit leben und sagen das alles früher besser wahr. Ich zumindest bin echt froh das es diesen Reboot von Thief gibt.

Auch Interessant